Abschlusskonzert der 59. Kirchenmusikwoche

Abschlusskonzert der 59. Kirchenmusikwoche

„LebensZeit“

 

Sonntag, 20.09., 17:00 Uhr

Christuskirche

Johann Sebastian Bach (1685-1750)

Ouvertuere

aus der Orchestersuite in C-Dur, BWV 1066

 

Johann Sebastian Bach (1685-1750)

Kantate „Wär Gott nicht mit uns diese Zeit“ BWV 14

 

Klaus Hermann Anschütz (*1959)

„Eine kurze Meditation über die Zeit“

Uraufführung des Kompositionspreises der Stadt Neuss 2020

 

Johann Sebastian Bach (1685-1750)

Kantate „Was mein Gott will, das g‘scheh allzeit“ BWV 111

 

Irene Kurka, Sopran

Johanna Werhahn, Alt

Andreas Normann, Tenor

Fabian Hemmelmann, Bass

 

Orchester RheinKlang

Katja Ulges-Stein, Leitung

 

Gemäß den Corona-Schutzverordnung-Richtlinien bitten wir an der Abendkasse um Angabe der persönlichen Daten (Name, Vorname, Anschrift und Telefonnummer) 

Der Einlass wird empfohlen ab 16:30 Uhr

Vorverkauf (ab 10. August):

Tourist-Information Neuss

Einheitlich auf allen Plätzen:

VVK inkl. Gebühr: € 13,20

Abendkasse: € 15,00

Hör-Abend mit Wolfram Görtz

Hör-Abend mit Wolfram Görtz

Donnerstag 17.09., 18:00-19:00 Uhr

Christuskirche

 

„Zeit für meinen Bach“ – warum ist Bach der Größte?

 

Gemäß den Corona-Schutzverordnung-Richtlinien bitten wir an der Abendkasse um Angabe der persönlichen Daten (Name, Vorname, Anschrift und Telefonnummer) 

Der Einlass wird empfohlen ab 17:30 Uhr

Vorverkauf (ab 10. August):

Tourist-Information Neuss

Einheitlich auf allen Plätzen:

VVK inkl. Gebühr: € 11,00

Abendkasse: € 15,00

Evensong zur Kirchenmusikwoche

Evensong zur Kirchenmusikwoche

Freitag, 18.09., 18:00 Uhr, Ev. Christuskirche

Das Abendgebet nach anglikanischer Tradition lädt ein, über biblische Texte zu meditieren, sich von der Musik tragen zu lassen und zur Ruhe zu kommen.

Solisten und/oder (*) Mitglieder der Kantorei der Ev. Christuskirche musizieren Werken englischer Meister

 

Mario Stein, Orgel

Katja Ulges-Stein, Leitung

Liturgie: Pfarrerin Kathrin Jabs-Wohlgemuth

(*) Besetzung wird aktualisiert nach den im September gültigen Richtlinien der Corona-Schutzverordnung NRW

Gemäß den Corona-Schutzverordnung-Richtlinien bitten wir beim Einlass um Angabe der persönlichen Daten                                                                    (Name, Vorname, Anschrift und Telefonnummer)

 

Evensong 2020 am 06.06.

Evensong 2020 am 06.06.

Der Evensong, ein abendliches Stundengebet, ist ursprünglich in der anglikanischen Kirche beheimatet. Inzwischen ist er auch in der evangelischen und der katholischen Kirche verbreitet. Wichtigstes Element ist der gemeinsame Psalmengesang, weitere Bestandteile sind Chorlieder, Gemeindelieder sowie zwei Lobgesänge aus dem Neuen Testament, das Magnificat (Lobgesang Mariens) und  das Nunc Dimittis (Lied des greisen Simeon). Eine Lesung, Fürbitten und Momente der Stille gehören ebenfalls dazu.

Diese Gottesdienstform eignet sich in besonderer Weise, zur Ruhe zu kommen und den Tag in Gemeinschaft und im Vertrauen auf Gott ausklingen zu lassen.

Seit einigen Jahren findet in der Christuskirchengemeinde Neuss dieses Abendgebet nach der Tradition der anglikanischen Kirche statt. 

Am Samstag, dem 06.06.20, um 18.00 Uhr laden wir herzlich zum Evensong in der Christuskirche ein.
 
Werke alter englischer und deutscher Meister u.a. von Thomas Tallis und Johann Sebastian Bach werden musiziert von einem Solistenquartett sowie Katja Ulges-Stein und Mario Stein an der Orgel.
 
Wie Sie wissen gibt es für unsere Gottesdienste bestimmte Auflagen:
Jeder Sitzplatz ist gekennzeichnet und zwischen den Plätzen sind jeweils zwei Meter Abstand nach allen Seiten einzuhalten. Für Menschen, die im gleichen Haushalt leben (Ehepaare, Familien, …) gibt es extra gekennzeichnete Doppelplätze nebeneinander.

Bitte beachten Sie, dass es eine begrenzte Zahl an Plätzen gibt. Um besser planen zu können, bitten wir Sie, sich bis Donnerstag, 4.6.20 vorab im Gemeindebüro anzumelden und dabei auch die Personenzahl anzugeben: 
monika.seebert@ekir.de, 02131-566826
Sollte die Nachfrage sehr hoch sein, werden zwei Evensongs nacheinander – um 18 und 19.15 Uhr gefeiert.
Beim Betreten und Verlassen der Kirche gelten die bekannten Abstandsregeln. Wir bitten Sie, am Eingang die Hände zu desinfizieren und einen Mundschutz zu tragen.

Wann: Samstag, 06.06.2020, 18:00 Uhr,
Ev. Christuskirche Neuss, Breite Straße 121

Der Eintritt ist frei – wir bitten um eine Kollekte.